jump to navigation

Die neuen Bösen: Übergewichtige 5. Dezember 2009

Posted by kikrisenf in Uncategorized.
Tags: ,
trackback

Zürcher sollen „leichter leben

Kampagne gegen Übergewicht

So titelt heute die NZZ

Das bekommen Zürcherinnen und Zürcher in den nächsten Wochen auf Plakaten und anderswo zu lesen: „Die Bevölkerung des Kantons Zürich nimmt zu. Auch in Kilos“. Oder: „Tun Sie etwas für Ihr Herz. Achten Sie auf Ihren Bauch.“ Oder, auf Einkaufstaschen gedruckt: „Lassen Sie die Fettpölsterchen leer schlucken. Füllen Sie mich mit Gemüse.“ Oder auf der Plakatwand einer Tiefgarage: „Bremsen Sie Ihr Übergewicht aus. Nehmen Sie das nächste Mal das Velo.“ Mit solchen Sprüchen will die Gesundheitsförderung die Bevölkerung auf das Problem Übergewicht aufmerksam machen und ihr Tipps geben, was dagegen zu tun wäre…
…Er (Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger) wies auch auf die finanziellen Folgen hin: Übergewicht und Fettleibigkeit verursachen im Kanton Zürich jährliche Gesundheitskosten von rund 900 Millionen Franken….“

Ja genau, volle drauf.
Schliesslich kostet Übergewicht, genau wie Alkohol, Rauchen….
Übergwicht ab BMI 25, Fettleibigkeit ab BMI 30.
So werden möglichst viele Kranke, die ausgegrenzt werden müssen, gemacht.
Man sollte nur aufpassen, dass es nicht zu viele werden.
Dass man ca. 20% der Bevölkerung diffamieren kann und dabei noch Abstimmungen gewinnt wissen wir seit dem Rauchverbot.
Geht das auch mit 30 oder 40%.
Dazu gibt es sicher (bald) geheime Studien.
Sind in den 900’000’000 Franken auch Schätzkosten wie z.Bsp Scham, sich mit jemand übergewichtigen aus der Strasse sehen zu lassen, durchgesessene Sofas, Mehrbelastung der Trottoirs etc. Enthalten?
Hast schon mal jemand die angeblichen Kosten von Rauchen, Übergewicht, Alkohol… zusammengezählt?
Gibt das mehr als die Krankenkassenprämien, gar mehr als das BIP?

Den entsprechenden online NZZ-Artikel gibt es hier.

Weitere Infos bei  leichter-leben

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: